Gästebuch

Schreiben Sie einen Gästebuch-Eintrag!
Wir freuen uns sehr über Ihre Rückmeldung.

Kommentar von Familie Fehr |

Wir möchten uns bei allen Mitarbeitern des Pforzheimer Bestattungshauses recht herzlich bedanken.
Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an Herrn Beiser, der uns auf sehr einfühlsame und kompetente Weise beraten und betreut hat und jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung stand. Sie waren uns eine große Hilfe!

Im Namen der ganzen Familie
Elke Fehr

Kommentar von Andreas Schmitt |

Sehr geehrter Herr Beiser, sehr geehrter Herr Meier und alle Mitarbeiter,

auch ich möchte Ihnen herzlich danken für die rundum sorgfältige und kompetente Beratung und Betreuung beim Todesfall meines Vaters.

Der Abschluss des "Komplett-Paketes" rund um den Todesfall meiner Eltern Anfang Juli geschah in einfühlender, freundlicher und sehr kompetenter Atmosphäre bei Herrn Meier. Meine Mutter hat den Abschluss und das Gespräch in sehr guter wie wohlwollender Erinnerung behalten.

Leider trat der erste Todesfall bei meinen Eltern bereits Anfang September mit dem Tod meines Vaters ein. Ich begleitete meine Mutter zum respektvollen und freundlichen Gespräch mit Herrn Beiser, der alle Formalitäten umsichtig erledigte und die Beerdigung nach den Wünschen meiner Mutter zur vollsten Zufriedenheit durchführen ließ. So mein eigener Eindruck wie auch der aus meinem Familienkreis.

Die Blumen-Deko und räumliche Anordnung z. B. in der Aussegnungshalle in PF-Brötzingen entsprach exakt den Wünschen und Intentionen meiner Eltern. Erwähnen möchte ich hier zudem die Sargträger, die z. B. am Grabe mit einem schönen Ritual dem Toten den Respekt bezeugten. Professionell und zugleich pietätvoll. Herzlichen Dank.

Herr Beiser wie Herr Meier wirkten wohltuend lebensnah, bei allen traurigen Umständen, und in manchen Augenblicken entstand erleichternder, dezenter Humor zwischen uns.

Andreas Schmitt, Karlsruhe

Kommentar von Nina und Mona Landgraf |

Sehr geehrter Herr Beiser,
wir möchten uns ganz lieb bei Ihnen bedanken, dass Sie uns in den schweren Stunden zum Tode unserer Mutter Daniela Landgraf, gest. am 21.02.2011, so unterstützend zur Seite standen. Sie waren uns eine sehr große Hilfe und Ihre tröstenden Worte gab uns die Kraft, die würdevolle Beisetzung durchzustehen.
Nina und Mona Landgraf sowie unser Vater Thomas Landgraf

Kommentar von Trauerfall Margarete Kusterer |

Herzlichen Dank allen Mitarbeitern des Pforzheimer Bestattungshauses.
Die Trauerfeier und Urnenbeisetzung unserer Mutter, Schwiegermutter und Oma war sehr würdig gehalten und ein großer Trost für uns.
Fam. Kusterer

Kommentar von Familie Schneider (gestorbene L. Benzler) |

Sehr geehrter Herr Gerraci,
auf diesen Wege möchten wir uns bei Ihnen für Ihre tröstenden Worte, die geduldige Beratung und Informationen bedanken. In dieser schwierigen Situation tat uns Ihre offene und angenehme Art sehr gut.
Viele Dank für alles und machen sie weiter so.

Kommentar von Freimaurerloge Reuchlin e.V. |

Sehr geehrter Herr Meier,

auf diesem Wege bedanke ich mich im Namen der Brüder der Freimaurerloge für die bemerkenswert gute Unterstützung bei der Trauerfeier für den verstorbenen Karl-Heinz Junge.
Mein besonderer Dank gilt Frau Kramer, die sich in einer sehr persönlichen und emotional einfühlsamen Weise auf de Belange der Witwe, der Familie und der Loge eingelassen hat. Ebenso möchte ich Ihren beiden Mitarbeitern, Herrn Baier und Herr Werner, für die ausgesucht höfliche, distanzierte und dennoch präsente Hilfestellung und Unterstützung bei den Vorbereitungsarbeiten zur Trauerfeier, meinen Dank sagen.

Auch für uns Freimaurer, die wir den Tod bewusst als Teil des irdischen Lebens sehen und versuchen, diesen Lebensweg bewusster zu gehen, ist der Abschied von einem geliebten Menschen sehr bewegend. Wir alle danken Ihnen für Ihre Unterstützung und Begleitung.

Ihr

Michael Rossbach
Meister vom Stuhl

Kommentar von Alexander Aha und Familie |

Dem ganzen Team vom Pforzheimer Bestattungshaus, insbesondere Herrn Maier, ein großes Dankeschön für die gute Beratung und angenehme Begleitung beim Sterbefall unser lieben Mutter. Es war trotz der Trauer eine schöne Beerdigung, wir haben würdevoll Abschied nemen können und möchten auf diesem Wege das Pforzheimer Bestattungshaus vorbehaltlos weiterempfehlen.

Kommentar von Regina Gros |

Sehr geehrter Herr Beiser,
ein herzliches Danke schön für Ihr Hilfe und Unterstützung bei dem letzten Weg meines Vaters, Herrn Wolfgang Tausch, am 07.03.2011. Ganz besonders möchte ich mich für Ihren wertvollen Hinweis auf die Möglichkeit eines Aschenamulettes bedanken, den ich mit großer Dankbarkeit und tiefem Respekt angenommen habe. Konnte ich doch so den letzten Wunsch meines Vaters erfüllen und ihm in seinem geliebten Garten die letzte Ehre erweisen. Ein sehr schönes, beruhigendes Gefühl. Vielen vielen Dank.

Kommentar von Rainer Burghardt, Brigitte Bauer geb. Burghardt |

Sehr geehrte Frau Kramer, sehr geehrte Herren Beiser und Meier,
auch auf diesem Wege möchten wir uns, auch im Namen unserer Familien ganz herzlich für die Beratung, Begleitung und Unterstützung beim Heimgang unserer Lieben Heinz Fassnacht und Hildegard Fassnacht geb. Burghardt und die schöne gemeinsame Trauerfeier mit Urnenbeisetzungen am 25.1.11 ganz herzlich bedanken.
Unsere Lieben haben vor über 4 Jahren bei Ihnen einen Bestattungsvorsorgevertrag abgeschlossen, das hat uns jetzt allen sehr geholfen, da wir mit allem sicher waren, daß es so in ihrem Sinne gewesen ist.
Sie alle haben uns sehr gut betreut, wir wünschen Ihnen auch alles Gute in der Zukunft.

Kommentar von R. Prestinari, Pforzheim |

Sehr geehrter Herr Beiser, sehr geehrter Herr Meier,
auch auf diesem Wege möchte ich mich im Namen der Familie herzlich bedanken für die Beratung und Unterstützung und besonders für das sehr schöne, stimmungs- und würdevolle Arrangement mit Blumen, Kerzen und Tüchern bei der Trauerfeier für unsere liebe Mutter am 21.01.2011, welche im 91. Lebensjahr sanft entschlafen durfte.